Quinoa: Der neue/alte Wundersamen

Quinoa ist 3.000 bis 4.000 Jahre alt, als die Inkas in Südamerika erstmals erkannten, dass der Samen für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Man glaubte, dass Quinoa  die Ausdauer der Inka-Krieger steigerte und wurde als chisaya mama, die “Mutter aller Körner” bezeichnet. Technisch gesehen gehört Quinoa jedoch nicht zu den Getreidekörnern (zu denen Hafer, Weizen, …

8 Wege wie du dich trotz wenig Zeit gesund ernähren kannst!

In einer perfekten Welt hätten wir alle Zeit, jeden Abend in der Woche selbst gekochte gesunde Mahlzeiten zuzubereiten. Ich gebe voll und ganz zu, dass ich meinem Kind ab und zu eine Tiefkühlpizza zum Abendessen gebe. Wenn das wahre Leben passiert und Du keine Zeit zum Kochen hast, gibt es ein paar gute Tricks, um …

gesund-kochen

Gesunde Ernährung und gemeinsam mit Freunden kochen – Zwei Dinge, die sich gegenseitig ausschließen?

Natürlich könnte man nun sagen: „Nein, auf keinen Fall! Es gibt viele gesunde und leckere Gerichte.“ Wer sich aber vorgenommen hat, einen schönen Abend mit seinen Freunden zu verbringen und zu kochen oder eine Feier zu organisieren, der merkt schnell, dass der Teufel wie immer im Detail steckt. Die Geschmäcker sind unterschiedlich. Was bei dir …